Broncopress

Manchmal Püppchen – immer Bronco

White Scars 2000p Liste

[WH30k] Armeeliste White Scars 2000p

| 0 comments

Heute gibt es mal eine Armeeliste vom Broncofish. Ich habe viel hin und her überlegt und vor allen Dingen mit dem abgeglichen, was ich zu Hause schon verfügbar habe. Dabei ist folgende Liste herumgekommen, bei der ich versucht habe eine Balance zwischen sehr mobilen Elementen und guter Feuerkraft zu finden. Die Liste ist auf 2000p angelegt und schöpft dieses Limit auch bis zum letzten Punkt aus. Jetzt aber zu der eigentlichen Liste:

HQ

Legion Librarian mit Lvl 2 Psy Mastery, Sprungmodul und Artificer Armour.

Aufgabe: Er geht mit den Assault Marines nach vorne und greift Ziele im Nahkampf an. Die zwei Psi-Kräfte muss ich noch aussuchen, es wird aber wohl auf Nahkampf Buffs oder Support auf kurze Reichweite herauslaufen.

Legion Master of Signal mit Artificer Armour

Aufgabe: Er wird zusammen mit den Devastators (Autocannons) schweres Unterstützungsfeuer geben. Der Orbitalschlag ist mit DS3 recht gut und außerdem ist das Modell viel zu schön.

Elite

Contemptor Pattern Dreadnaught mit 2 Kheres Assault Cannons

Aufgabe: Mit nach vorne und Unterstützungsfeuer geben. Zwei Kheres Kanonen sind eine Menge Schüsse mit BF5…

Apothecarius

Aufgabe: Hier bin ich mir noch nicht so 100% sicher, ob der in zukünftigen Listen erhalten bleibt. Tatsache ist aber, das Modell des MKIV Apothecarius ist ekzellent und der muss mit. Die Überlegung war, dass ich den Herrn in Rot an den Devastator Trupp anschließe, an dem auch der MoS ist, damit der Trupp durch das FnP des Apothecarius etwas besser geschützt ist.

Fast Attack

4 Jetbikes, ein Multimelter

Aufgabe: Stören, wo es geht. Die Jetbikes sind robust und sehr schnell, außerdem absolute Pflicht für eine White Scar Liste.

Troops

Assault Squad, 2 Plasma Pistolen, Sergeant mit E-Waffe

Aufgabe: Mit dem Librarian zusammen nach vorne und Nahkampf austragen. Die Plasmapistolen geben vor dem Angriff etwas weiteren Bumms und die Ewaffe und die Psi-Waffe geben im Nahkampf zusätzliche DS3 Power.

Zwei Taktische Trupps jeweils im Rhino, ein Sergeant mit Faust, ein Sergeant mit Ewaffe

Aufgabe: Feuerunterstüzung, Missionsziele besetzen und generell mobil sein. Ob es bei der Bewaffnung für die Trupp Sergeants bleibt, wird sich zeigen.

Heavy Support

3 Predators, jeweils mit schweren Boltern in den Seitenkuppeln, einer hat eine Magna Melter Cannon

Aufgabe: Mobile Feuerunterstützung. Magna Melter hat 5″ Schablone mit DS1, das wird schön, wenn diese Schablone das erste Mal in den Reihen der Verräter hochgeht…

Devastator Trupp mit Maschinenkanonen und Augury Scanner

Aufgabe: Feuerkraft auf lange Reichweite, leichte Fahrzeuge beharken und eventuelle Flieger beschießen. Der Augury Scanner schränkt zudem gegnerische Infiltratoren ein und schützt ein wenig gegen schockende Truppen. Zu diesem Trupp werden MoS und Apothecarius gepackt. Mal sehen, ob sich das bewährt.

Devastator Trupp mit schweren Boltern

Aufgabe: Schießen und bei Bedarf den Standort verlegen (die hohe Kadenz macht 5 Schwere Bolter auch mit Snapshots noch okay, falls sich diese Leute mal bewegen müssen).

Was muss ich noch besorgen?

2 Predators, 1 Jetbike, 5 Assault Marines und ein paar Spezialwaffen. Der Rest steht glücklicherweise schon gebaut bei mir auf dem Schreibtisch. Jetzt muss aber erstmal weiter gemalt werden, mit dem klaren Ziel möglichst bald das erste Horus Heresy Spiel zu bestreiten.

Author: Broncofish

Der Broncofish hat leider zu viele Püppchen im Keller und muss sie jetzt alle sortieren und anmalen.

Leave a Reply

Required fields are marked *.

*